Termine 2021 Ergebnisse

Trials und Seminare für Border Collies in Europa

Deutsche EM-Qualifikation 2021/22
Ranking für die Trials der Deutschen EM-Qualifikation 2021/22
Hüteprüfungen der ABCD
ABCD-Richter
Startberechtigung auf Qualifikationstrials
Saison 2020/21
Saison 2021/22

Hüteseminare - -Termine - Übungsmöglichkeiten - Sonstige Termine - Vorführungen

Trials und andere Prüfungen
Anmeldebeginn und -schluss für die Veranstaltungen ist jeweils fünf bzw. zwei Wochen vorher !
Für alle Veranstaltungen gilt: Impfausweis und Haftpflichtversicherungsnachweis sind verpflichtend mitzubringen,
sie können jederzeit kontrolliert werden!

(Stand: 21. September 2021. Angaben ohne Gewähr, Änderungen bzw. Absagen möglich.)

Fr. bis So.,
10. bis 12. September 2021
2021 International Sheepdog Trials - Tancastell Fields, Aberystwyth (Wales) - LIVE STREAM
Abgesagt!
11. bis 15. August 2021
Continental Sheepdog Championship 2021 - Hoogwoud (Niederlande)
Abgesagt!
16. bis 19. September 2021
2021 World Sheepdog Trials - Castle Howard Estate (England)
A: Austria B: Belgium CZ: Czech Republic D: Germany DK: Denmark F: France FI: Finland FO: Färöer Inseln HU: Ungarn I: Italy N: Norway NL: The Netherlands PL: Poland PT: Portugal S: Sweden CH: Switzerland GB: ISDS

Termine für Trials werden wieder angenommen. Sie finden statt, wenn die Corona-Regeln des jeweiligen Veranstaltungsortes dies zulassen.

Verschoben auf 2021
5. und 6. Dezember
Anmeldung ab 29. Oktober,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
Pink Pen - Nikolaus-Trial für die Klassen 1 (Samstag) und 2 (Sonntag) bei Rudy Schneider im Raum Euskirchen. Richterin: Tiny Kromhout (NL). Pro Tag max. 12 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Verschoben auf 2021
12. und 13. Dezember
Anmeldung ab 5. November,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
12. Maarfarm-Trial für die Klasse 3 QT bei Frauke Spengler in 56766 Ulmen. Richterin: Martina Czylwik. Max. 35 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
2021
11. bis 13. Juni
Anmeldung ab 4. Juni,
ab 22:00 Uhr im 5-Min.-Takt
Trial für die Klasse 3 QT bei Daniel Wesseling in 48493 Wettringen. Richter: Horst Ludwig (Freitag und Sonntagmorgen) und Frauke Spengler (Samstag und Sonntagnachmittag).
Max. 17 Starter. Zwei Läufe pro Tag auf zwei verschiedenen Feldern. Schafe: Merino-Lämmer. Briefing am Freitag: 7:30 Uhr, morgens startet Feld 1, mittags Feld 2. Die Trialfelder gehen über Gräben. Verpflegung bitte selbst mitbringen.
Adresse für die Anfahrt: Rothenberge 72 in Wettringen, ab da wird ausgeschildert. Rückfragen an Daniel Wesseling (Tel. 0151-4190 7049)
Freitag Lauf 1: Anmeldung (ab 22:00) - Teilnehmer - Lauf 2: Anmeldung (ab 22:05) - Teilnehmer
Samstag Lauf 1: Anmeldung (ab 22:10) - Teilnehmer - Lauf 2: Anmeldung (ab 22:15) - Teilnehmer
Sonntag Lauf 1: Anmeldung (ab 22:20) - Teilnehmer - Lauf 2: Anmeldung (ab 22:25) - Teilnehmer
12. und 13. Juni
Anmeldung ab 2. Juni,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
Trial für die Klasse 3 QT bei Hendrik Kienker in 17091 Japzow. Richterin: Jeanny Blüggel. Max. 17 Starter. Schafe: Schwarzkopf-Jährlinge. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
Fr. bis So.,
18. bis 20. Juni
Anmeldung ab 17. Juni,
ab 22:00 Uhr im 5-Min.-Takt
Trial für die Klasse 3 QT bei Daniel Wesseling in 48493 Wettringen. Richter: Horst Ludwig. Max. 17 Starter. Briefing für den Lauf am Freitag: 17 Uhr (!!). Beginn am Samstag: 6:30 Uhr. Schafe: Merino-Lämmer. Verpflegung bitte selbst mitbringen.
Adresse für die Anfahrt: Rothenberge 72 in Wettringen, ab da wird ausgeschildert. Rückfragen an Daniel Wesseling (Tel. 0151-4190 7049).
Freitag: Anmeldung (ab 22:00) - Teilnehmer, Samstag: Anmeldung (ab 22:05) - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung (ab 22:10) - Teilnehmer
19. und 20. Juni
Anmeldung ab 2. Juni,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
Trial für die Klasse 3 QT bei Hendrik Kienker in 17091 Japzow. Richter: Finn B. Petersen (DK). Max. 17 Starter. Briefing am Samstag: 6 Uhr. Schafe: Schwarzkopf-Jährlinge.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
24. und 25. Juli
Meldeschluss: 3. Juli
Frau Holle-Meisterschaft für die Offene Klasse (Qualifikations-Trial EM 22) bei Alexander Schlauch auf dem Gelände des "Nationalen Naturerbes Hessisch Lichtenau". Richterin: Ellen van der Zweep (NL).
Am Samstag Briefing um 7 Uhr, erster Start 7:30 Uhr. Dringend zu beachten: "Corona-Handout" und "Verhaltensweisen für die FH-M" (im Mitgliederbereich hinterlegt).
Dort finden sich auch die Wegbeschreibungen zum Trialfeld und zum Campingplatz.
Anmeldung - Teilnehmer
Abgesagt!
Fr, und Sa., 6. und 7. August
Anmeldung ab 26. Juli,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
Trial für die Klasse 3 QT bei Eckhard Sievers in 24799 Meggerdorf. Richter: Finn B. Petersen. Max. 17 Starter. Briefing am Freitag: 13 Uhr. Gehütet wird mit drei Schafen. Verpflegung bitte selbst mitbringen.
7. und 8. August
Anmeldung ab 1. Juli,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
Trial für die Klasse 3 QT bei Steffen Sprinz in 70794 Filderstadt. Richter: Horst Ludwig. Max. 27 Starter. 1. Lauf am Samstag um 14.30 Uhr, 2. Lauf am frühen Sonntagmorgen. Verpflegung bitte selbst mitbringen.
Wegbeschreibung: 70794 Filderstadt Finkenstraße, dann Richtung Tennishalle, ab hier ist ausgeschildert. Die Schafe sind ausschließlich Heidschnucken.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
Abgesagt!
Mi. bis So.,
11. bis 15. August
Continental Sheepdog Championship 2021 in Hoogwoud (Niederlande)
21. und 22. August
Meldeschluss: 31. Juli
HeLi-Meisterschaft für die Offene Klasse (Qualifikations-Trial EM 22) bei Alexander Schlauch auf dem Gelände des "Nationalen Naturerbes Hessisch Lichtenau" (Feld der FH-MS 2020). Richter: Thijs Gottmer (NL). Briefing am Samstag: 7 Uhr, erster Start 7:30 Uhr.
Dringend zu beachten: "Corona-Handout" und "Verhaltensweisen für die HeLi-MS" (im Mitgliederbereich hinterlegt). Dort finden sich auch die Wegbeschreibungen zum Trialfeld und zum Campingplatz. Die Teilnehmer dürfen auf das Gelände fahren und auf den Wegen parken.
Anmeldung - Teilnehmer
21. und 22. August
Anmeldung ab 15. Juli,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
1. Höniger Hof-Trial für die Klasse 3 QT bei Kathrin Brandt und Anke Ketzberg in 52224 Stolberg. Richterin: Nathalie Tixhon-de Spa. Max. 18 Starter. Samstag Beginn 12 Uhr, Sonntag 10 Uhr. Verpflegung am Feld, Camping am Feld ist nicht möglich.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
4. und 5. September
Meldeschluss: 14. August
Baden-Württemberg-Meisterschaft für die Offene Klasse (Qualifikations-Trial EM 22) bei den Blackforest-Borders in 79271 St. Peter. Richter: Urs Imhof (CH). Verpflegung bitte selbst mitbringen. Weitere Informationen hier.
Anmeldung - Teilnehmer
4. und 5. September
Anmeldung ab 29. Juli,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
2. Höniger Hof-Trial für die Klasse 3 QT bei Kathrin Brandt und Anke Ketzberg in 52224 Stolberg. Richterin: Annie Vanderlinck. Max. 18 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
4. und 5. September
Anmeldung ab 29. Juli,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
Filder-Trial für die Klassen 1 und 2 bei Steffen Sprinz in 70794 Filderstadt. Richter: Marco Rella. Max. 25 Starter. Wegbeschreibung: 70794 Filderstadt Finkenstraße, ab hier ist es ausgeschildert. Gearbeitet wird ausschließlich mit Heidschnucken. Samstag erster Start 10 Uhr, es beginnt Klasse 2.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
11. und 12. September
Anmeldung
ab 5. August,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
4. Bliesgau-Trial für die Klasse 3 QT bei Eva Pittendörfer in 66399 Mandelbachtal. Richterin: Frauke Spengler. Max. 26 Starter. Schafe: Moorschnucken.
Zimmer können gebucht werden im Dorfkrug. Einfaches Camping am Trialrand möglich. Kleine Verpflegung vor Ort. Samstag nach dem Trial Rahmenprogramm: Besuch des Europäischen Kulturparks Reinheim und Restaurantbesuch im Dorfkrug. Fragen an Eva Pittendörfer.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
Abgesagt
Do. bis So.,
16. bis 19. September
World Trial 2021 auf den Castle Howard Estates, York, England
18. und 19. September
Anmeldung ab 12. August,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
5. Bliesgau-Trial für die Klassen 1 und 2 bei Eva Pittendörfer in 66399 Mandelbachtal. Richterin: Frauke Spengler. Insgesamt max. 26 Starter. Briefing an beiden Tagen 9 Uhr. Am Samstag beginnt Klasse 2, am Sonntag Klasse 1. Schafe: Moorschnucken. Anfahrt fürs Navi: "Am Geißrech in 66399 Mandelbachtal", ab da ist beschildert.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
18. und 19. September
Anmeldung ab 27. August,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
4. Weserbergland-Trial für die Klasse 1 bei Kathy Wayand in 37671 Höxter-Ovenhausen. Richterin: Sandra Bremicker. Max. 15 Starter. Das Trial wird ausgerichtet als Benefiz-Trial für die Hochwasseropfer! Beginn am Samstag: 12 Uhr, am Sonntag: 9 Uhr. Markierung fürs Feld. Gelände ist hanglagig, komplett eingezäunt. Schafe sind buntgemixt aus GGHs, Skudden und diversen Mixen. Verpflegung bitte selbst mitbringen. Abends besteht die Möglichkeit, gemeinsam essen zu gehen. Parken mit PKW am Waldweg möglich, Übernachtung mit Wohnmobil/Wohnwagen ist 500m unterhalb der Trialfläche auf der Wiese, möglichst nah am Kapellenhäuschen oder auf der Schotterfläche. Schafstall und Platz davor soll wegen einer Generalversammlung frei gehalten werden. Innerhalb der gelben Kreise kann gecampt werden. Der rote Pfeil zeigt den Feldweg zum Trialfeld. Weitere Fragen an Kathy Wayand, Tel. 0160 8030034.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer

Verschoben auf November:
18. und 19. September

Koppelgebrauchshundeprüfung bei Pascal Stühler in 97447 Frankenwinheim-Brünnstadt.
24. bis 26. September
Meldeschluss: 3. September
Deutsche Meisterschaft für die Offene Klasse (Qualifikations-Trial EM 22) bei Alexander Schlauch auf dem Gelände des "Nationalen Naturerbes Hessisch Lichtenau". Richter: James P. McGee und Martin Feeney (Irland). Freitag und Samstag Qualifikationsläufe, Sonntag Finale der besten Zwölf. Briefing am Freitag: 7:30 Uhr.
Dringend zu beachten: "Corona-Handout" und "Verhaltensweisen für die Deutsche Meisterschaft" (im Mitgliederbereich hinterlegt). Dort finden sich auch die Wegbeschreibungen zum Trialfeld und zum Campingplatz. Die Teilnehmer dürfen auf das Gelände fahren und auf den Wegen parken.
Anmeldung - Teilnehmer
Verschoben
25. und 26. September
Anmeldung ab 19. August,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
3. Höniger Hof-Trial für die Klasse 3 QT bei Kathrin Brandt und Anke Ketzberg in 52224 Stolberg. Richter: Stijn Briers (Samstag) und John Pluta (Sonntag). Max. 18 Starter.
2. und 3. Oktober
Anmeldung ab 26. August,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
Trial für die Klasse 3 QT bei Eckhard Sievers in 24799 Meggerdorf. Richter: Finn B. Petersen. Max. 17 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
Abgesagt!
2. und 3. Oktober
Anmeldung ab 26. August,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
Filder-Trial für die Klasse 3 QT bei Steffen Sprinz in 70794 Filderstadt. Max. 25 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
9. und 10. Oktober
Meldeschluss: 18. September
Hessen-Meisterschaft für die Offene Klasse (Qualifikations-Trial EM 22) bei der Schäferei Manß in 34298 Helsa-Eschenstruth. Weitere Informationen werden folgen.
Anmeldung - Teilnehmer
9. und 10. Oktober
Anmeldung ab 2. September,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
4. Höniger Hof-Trial für die Klasse 3 QT bei Kathrin Brandt und Anke Ketzberg in 52224 Stolberg. Richterin: Tiny Kromhout (NL). Max. 18 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
Geändert
9.
und 10. Oktober
Anmeldung ab 2. September,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
Trial für die Klasse 1 bei Pascal Stühler in 97447 Frankenwinheim-Brünnstadt. Richterin: Jeanny Blüggel. Max. 20 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
16. und 17. Oktober
Anmeldung ab 9. September,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
Trial für die Klasse 2 bei Eckhard Coring in 37181 Hardegsen (Niedersachsen). Richter: Hans-Jürgen Werbke. Max. 25 Starter. Beginn am Samstag: 11 Uhr, am Sonntag: 9 Uhr. Adresse fürs Navi: Trögener Landstr. 15, 37181 Hardegsen. Für Getränke wird am Feld gesorgt werden, abends besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Essen (Anmeldung im Vorfeld erwünscht). Zur Verfügung stehen Kerry Hill Schafe, die an Hunde gewöhnt sind.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
16. und 17. Oktober
Anmeldung ab 9. September,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
"1. Trial unterm Lindele" für die Klassen 1 und 2 bei Claudia Scheck und Ina Holst in 88250 Weingarten (Baden-Württemberg). Richter: Heinz Höneisen (CH). Max. 10 Starter pro Klasse. Erster Start am 16.10. um 10 Uhr, am 17.10. um 9 Uhr. Das Trialfeld (ausgeschildert) befindet sich zwischen Zundelbach und Schattbuch bei 88281 Schlier und ist vom Parkplatz in 5 min. zu Fuß erreichbar. Bei Interesse an Camping bitte bei Claudia Scheck melden. Verpflegung bitte selbst mitbringen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
23. und 24. Oktober
Anmeldung ab 16. September,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
3. Vulkan-Trial für die Klassen 1 und 2 bei Familie Engelmeyer in 54579 Üxheim (Vulkaneifel). Richterin: Jeanny Blüggel. Max. 15 Starter pro Klasse. Briefing jeweils um 9 Uhr. Verpflegung bitte selber mitbringen, Camping am Trialfeld ist nicht möglich. Adresse für das Navi: Im Erzberg, 54579 Üxheim. Infos gerne bei Jan Engelmeyer, Tel. 0162-9065680.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
23. und 24. Oktober
Anmeldung ab 16. September,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
1. Heidener Team/Working Trial bei Dorit Stroick in Heiden. Richterin: Martina Czylwik. Samstag: Team Working Trial, max. 28 Starter. Sonntag: Working Trial, max. 20 Starter. Camping ist möglich. Verpflegung: Kaffee, Tee, Suppe, Kuchen. Die Teams werden ausgelost, aber es wird geschaut, dass es gerecht bleibt bezüglich der Ausbildung der Hunde. Adresse: Rekener Straße, 46342 Velen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
Neu:
23. und 24. Oktober
Anmeldung ab 30. September,
22:10 bzw. 22:15 Uhr
Trial für die Klassen 1 und 3 QT bei Marco Hörmann in 27356 Rotenburg (Wümme). Max. 10 Starter in Klasse 1, max. 20 Starter in Klasse 3. Organisatoren: Sonja Müller und Marcus Fiske. Kontakt über 0151/70818137. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
29. bis 31. Oktober
Anmeldung ab 23. September,
22:00, 22:05 bzw. 22:10 Uhr
Trial für die Klasse 3 QT bei Pascal Stühler in 97447 Frankenwinheim-Brünnstadt. Richter: Wolfgang Lipczenko. Max. 20 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Freitag: Anmeldung - Teilnehmer, Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
30. und 31. Oktober
Anmeldung ab 23. September,
22:15 bzw. 22:20 Uhr
11. Rheder Trial für die Klasse 3 QT bei Sandra Bremicker in Heiden. Richterin: Jeanny Blüggel. Max. 23 Starter. Beginn am Samstag um 8 Uhr, genaue Wegbeschreibung kommt noch. Zur Verfügung steht ein ca. 10 ha großes Feld und Border Collie gewöhnte Heidschnucken. Tel. Sandra Bremicker: 0171-6725973. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
6. und 7. November
Anmeldung ab 30. September,
22:00 bzw. 22:05 Uhr
"2. Trial unterm Lindele" für die Klasse 3 QT bei Claudia Scheck und Ina Holst in 88250 Weingarten (Baden-Württemberg). Max. 25 Starter. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer
6. und 7. November
Anmeldung ab 30. September,
22:20 bzw. 22:25 Uhr
Trial für die Klassen 1 und 3 QT bei Marco Hörmann in 27356 Rotenburg (Wümme). Max. 10 Starter in Klasse 1, max. 20 Starter in Klasse 3. Organisatoren: Sonja Müller und Marcus Fiske. Kontakt über 0151/70818137. Weitere Informationen werden folgen.
Samstag: Anmeldung - Teilnehmer, Sonntag: Anmeldung - Teilnehmer

Neuer Termin:
26. bis 28. November

Koppelgebrauchshundeprüfung bei Pascal Stühler in 97447 Frankenwinheim-Brünnstadt. Max. 15 Starter. Es laufen Ziegen in den Gruppen mit. Weitere Informationen werden folgen.
(Das Advent-Trial für die Klassen 1 und 2 wird verschoben, neuer Termin wird bekanntgegeben.)

Eintragung von Hunden und Handlern in den Trialserver

: Das Trial wird für die Startberechtigung auf Qualifikationstrials anerkannt, wenn mindestens 17 Teilnehmer in Klasse 3 starten.