Termine 2019 rund ums 
(Angaben ohne Gewähr, Änderungen bzw. Absagen möglich.)

Trialtermine - Hüteseminare - Übungsmöglichkeiten - Sonstige Termine - Vorführungen


Deutsche Landesschafzuchtverbände und andere Organisationen
  (Stand: 9. Januar 2019)


Sa., 5. Januar Geburtshilfeseminar bei Schafen in 35392 Gießen. Leiter: Dr. Henrik Wagner. Max. 15 Teilnehmer.
Inhalt:
- Erkennen der Notwendigkeit der Versorgung des gebärenden Mutterschafes.
Im praktischen Teil wird an einem Schafmodell geübt.
Für ABCD-Mitglieder ist das Seminar kostenlos, jedoch wird ein Reservierungsbetrag von 50 € erhoben, der am Seminartag zurückerstattet wird. Kosten für Nichtmitglieder der ABCD e.V. 70 €.
Kosten für die Verpflegung (Getränke, Mittagessen) betragen 5 €/Teilnehmer; falls Vegetarier dabei sein sollten, bitte dies im Vorfeld bekanntgeben.
Infos und Anmeldung ausschließlich per Mail bei Carsten Walther.
Sa., 4. Mai Klauenpflege-Seminar. Leiter: Dr. Henrik Wagner. Max. 20 Teilnehmer.
Inhalte:
- Erkennen von Klauenkrankheiten und deren Behandlung.
- Ausstattung der Klauenpflege,
- Üben an Klauen.
Im praktischen Teil wird am lebenden Schaf geübt.
Für ABCD-Mitglieder ist das Seminar kostenlos, jedoch wird ein Reservierungsbetrag von 50 €erhoben, der am Seminartag zurückerstattet wird. Kosten für Nichtmitglieder der ABCD e.V. 70 €.
Kosten für die Verpflegung (Getränke, Mittagessen) betragen 5 €/Teilnehmer; falls Vegetarier dabei sein sollten, bitte dies im Vorfeld bekanntgeben.
Infos und Anmeldung ausschließlich per Mail bei Carsten Walther.
Sa., 7. September Parasitologie-Seminar in 35392 Gießen. Leiter: Dr. Henrik Wagner.
Für ABCD-Mitglieder ist das Seminar kostenlos, jedoch wird ein Reservierungsbetrag von 50 € erhoben, der am Seminartag zurückerstattet wird. Kosten für Nichtmitglieder der ABCD e.V. 70 €.
Kosten für die Verpflegung (Getränke, Mittagessen) betragen 5 €/Teilnehmer; falls Vegetarier dabei sein sollten, bitte dies im Vorfeld bekanntgeben.
Infos und Anmeldung ausschließlich per Mail bei Carsten Walther.
2020
Sa., 4. Januar Geburtshilfeseminar bei Schafen in 35392 Gießen. Leiter: Dr. Henrik Wagner. Max. 15 Teilnehmer.
Inhalt:
- Erkennen der Notwendigkeit der Versorgung des gebärenden Mutterschafes.
Im praktischen Teil wird an einem Schafmodell geübt.
Für ABCD-Mitglieder ist das Seminar kostenlos, jedoch wird ein Reservierungsbetrag von 50 € erhoben, der am Seminartag zurückerstattet wird. Kosten für Nichtmitglieder der ABCD e.V. 70 €.
Kosten für die Verpflegung (Getränke, Mittagessen) betragen 5 €/Teilnehmer; falls Vegetarier dabei sein sollten, bitte dies im Vorfeld bekanntgeben.
Infos und Anmeldung ausschließlich per Mail bei Carsten Walther.
Sa., 1. August Klauenpflege-Seminar. Leiter: Dr. Henrik Wagner. Max. 20 Teilnehmer.
Inhalte:
- Erkennen von Klauenkrankheiten und deren Behandlung.
- Ausstattung der Klauenpflege,
- Üben an Klauen.
Im praktischen Teil wird am lebenden Schaf geübt.
Für ABCD-Mitglieder ist das Seminar kostenlos, jedoch wird ein Reservierungsbetrag von 50 €erhoben, der am Seminartag zurückerstattet wird. Kosten für Nichtmitglieder der ABCD e.V. 70 €.
Kosten für die Verpflegung (Getränke, Mittagessen) betragen 5 €/Teilnehmer; falls Vegetarier dabei sein sollten, bitte dies im Vorfeld bekanntgeben.
Infos und Anmeldung ausschließlich per Mail bei Carsten Walther.
Sa., 5. September Parasitologie-Seminar in 35392 Gießen. Leiter: Dr. Henrik Wagner.
Für ABCD-Mitglieder ist das Seminar kostenlos, jedoch wird ein Reservierungsbetrag von 50 € erhoben, der am Seminartag zurückerstattet wird. Kosten für Nichtmitglieder der ABCD e.V. 70 €.
Kosten für die Verpflegung (Getränke, Mittagessen) betragen 5 €/Teilnehmer; falls Vegetarier dabei sein sollten, bitte dies im Vorfeld bekanntgeben.
Infos und Anmeldung ausschließlich per Mail bei Carsten Walther.

Termine können gerne aufgenommen werden: Kurze Mail genügt.