Anzeigen der Mitglieder der ABCD e.V.

Björn Müller, Gambacherstr. 19, 35516 Münzenberg 1
   0151-62504925 
Border Collie Welpen aus Arbeitslinie

Wir erwarten Anfang Februar 2021 Welpen aus der Verpaarung

Honey (ZBNr.: 327543) x Dan (ZBNr.: 339947)

(Abgabe der Welpen ab Anfang/Mitte April).
Beide Eltern arbeiten mit viel Talent an den Schafen. Die Hündin zeigt dabei besonders viel Feingefühl und „will to please“. Sie lernt sehr schnell, denkt gut mit und arbeitet selbstständig und kraftvoll.
Der Rüde hat bereits mehrfach sehr erfolgreich an Trials teilgenommen (u.a. 3. Platz Finale DM 2018, Qualifizierung World Trial 2020). Außerdem sind beide Eltern im familiären Alltag freundlich und unkompliziert.
Honey ist schwarz-weiß und Dan schwarzweiß mit tan.
Beide sind langhaarig.

Wir wünschen uns für die Welpen ein neues Zuhause mit Arbeit am Vieh (Schafe/Rinder) und Familienanschluss.

Die Welpen werden mit Papieren der ISDS (International Sheep Dog Society) und natürlich geimpft, gechippt und entwurmt abgegeben.

Kontakt: Björn Müller, 35516 Münzenberg, 0151-62504925



Josef Benedek, Hungenbach 5a, 51515 Kürten
   015753031856 
Hungenbach Border Collies

Aus der Verpaarung Hungenbach Amy 364713 (ISDS) X Blake 330093 (ISDS) ist noch ein Kurzhaar/Tricolour Rüde Namens Doug frei.

Wurfplanun Frühjahr/Sommer 2021
Ich Plane einen Wurf mit meiner Hündin
Beacons Bracken 366751 (ISDS)
HD-Röntgen A2
CEA, PRA- Frei
DNA Test: CEA,IGS, TNS, SN, MDR1 Frei.
Bracken ist die Tochter von Int. Super.Ch.1 Hybeck Blake und Kemmi Maid.
Wurf Geschwister von Bracken wie zb. Fern und Baden(Mosse Magnusson) zeigen
gute Veranlagung.

Als Rüden habe ich den Altbewährten Continental Ch. 2018/2019, Serg van der Zweeps Mac 333520 (ISDS) gewählt.
Mac überzeugt auch durch seine gut veranlagten Nachkommen.

Ich erhoffe mir aus dieser Verpaarung gute Arbeitshunde am Vieh, die nach einer guten Ausbildung evt. auch an Trials teilnehmen.

LG. Josef Benedek










Frauke Spengler, An der Autobahn 1, 56766 Ulmen
      0179-6929953 
Leistungszucht. Abgabe der Welpen nur an nette Menschen mit Arbeit am Vieh.

Als Deckrüde steht mein waliser redtri Rüde Cap zur Verfügung. Er ist mit 20 Monaten zum ersten mal in der offenen Klasse gelaufen und hatte einen Monat später seine "Quali für die Quali". Zuhause arbeitet er an 100 Schafen. Cap ist ein ausdrucksstarker Rüde mit viel Vorwärtsgang und hört sehr gut zu.
HD A2, OCD/ED frei, sowie genetisch frei von CEA/IGS/TNS/SN.

Ab Mitte Februar 2021 habe ich einen Ausbildungsplatz für einen Border Collie (Rooming-in) frei. Grundausbildung/Korrektur/Weiterbildung.
20 Jahre Erfahrung in Border Collie Ausbildung. Teilnahme auf Europa- und Weltmeisterschaften seit 2008. Ebenso 4 Sommer mit den eigenen Hunden als Hirtin Schafsalpen in der Schweiz absolviert.
56766 Ulmen

Stand Januar 2021
Gisela Norrman, Breuerkamp 10, 51580 Reichshof
   02265/7222 02265/7266 
*** 30 Jahre Capricorn Border Collies ***
Arbeitsleistungszucht für den Koppelgebrauch

Ein schöner Tricolour- Rüde, stockhaarig, aus der bewährten Kombi Bogart x Dunedin Helen sucht Lebensstellung in Koppelschafhaltung mit Familienanschluss. Vorzugsweise an ausbildungserfahrene/n BC-Halter/in, der/die Spaß an einem gut gezogenen Hund hat. Der erste Wurf dieser Verpaarung zeigt überdurchschnittliches Talent. Abgabe Ende Dezember mit 9 bis 10 Wochen.

Mit BOGART und ZAPPA stehen zwei spannende Rüden mit Toppedigrees für die Zucht zur Verfügung.

BOGART, einer der seltenen Söhne von Tom Lawrenson's Clyde, 4.platziert beim World Trial in Lowther, aus einer starken Mutter.
Trialsieger (Kl.3), toller Sheepsense und Stil bei großem will to please.

ZAPPA, Sohn von Irish Brace Ch Dunedin Tina, Ned O'Keeffe, und Enkel vom großartigen Intern. Supreme Ch Cap, Michael Gallagher. Trial Kl. 3- Sieger und mehrfach platziert.
Wurfbruder Glen Reserve Irish National Champion 2019.
Beide Rüden HD B1, CEA, IGS, TNS , SN genetisch normal.
Weitere Infos auf Anfrage.

Schöne Felle in naturweiss, grau und dunkelbraun abzugeben.

Stand Dezember 2020
Eckhard Sievers, Westersee 40, 24799 Meggerdorf
      04339-1033 04339-999914 0179-9760320 
Leistungszucht für die Arbeit und zudem sehr erfolgreich auf Hütewettbewerben.

Kate wurde mit Tim angepaart und hat am 19.01.2021 ihre 8 Welpen zur Welt gebracht. Es sind 2 Jungs und 6 Mädels.
Bess wurde ebenfalls mit Tim angepaart und ist sicher tragend. Ihre Welpen erwarten wir Mitte Februar 2021.

Sehr erfolgreiche Deckrüden mit Leistungsnachweis stehen zur Verfügung!

Interessenten dürfen sich gerne über die Webseite www.bordercollie-es.de oder persönlich unter 04339-1033 bzw. 0179-9760320 melden.


Gitte Anders, Niederkrombach 1, 57537 Wissen
   0177-2305571 
Wurfplanungen 2021

Im Winter/Frühjahr ist ein Wurf mit Wispa DE/339966 geplant.

Im Sommer soll es einen Wurf mit Jolene DE/356917 und Kevin Davies' Ken 00/313465 geben, wenn Corona eine Fahrt nach UK zulässt. Für diesen Wurf nehme ich noch Anfragen entgegen.

https://www.youtube.com/watch?v=lSUlJ5VUyR4
https://www.youtube.com/watch?v=RUpXG93Ag-k
https://www.youtube.com/watch?v=4Ehmpxuv6xc

Für weitere Infos zu den Eltern oder allgemeinen Fragen einfach gern Kontakt aufnehmen!

Stand: 03.11.2020

Angela Pitzer, Mönchhofstr. 5, 34590 Wabern
   01773005695 
Wurfplanung

Im späten Frühjahr 2021 plane ich einen Wurf mit meiner Pepper, ISDS DE/351514 (Cooma x Hero).

Pepper hat mir alles sehr leicht gemacht. Eine bestens sozialisierte Hündin, war sie im Alltag schon früh selbstsicher, souverän und sehr gehorsam.

Auch im Training hatten wir keine Kämpfe, sondern wurden sehr bald zu einem gut eingespielten Team. Sie stellt sich gut und schnell auf Situationen ein und lässt in meinem Betrieb kein Schaf stehen.
Pepper läuft momentan in der Klasse 2.
Sie hat einen natürlichen Outrun, ein gutes Gefühl für Abstand und ist sehr druckstark, weshalb ich mich auf Nachwuchs aus dieser feinen kleinen Hündin sehr freue.

Als Deckrüde habe ich (so Corona will) Chaplin (NL/363195) für sie ausgesucht. Er läuft in Norwegen in der Offenen Klasse und war dieses Jahr bei den Nordischen Meisterschaften im Finale.

Das schreibt seine Besitzerin Jane Kristiansen über ihn:
"Chaplin ist ein Gentleman in allen Lebensbereichen.

Er ist nicht streitsüchtig gegenüber anderen Rüden, respektiert Katzen und andere Tiere und er liebt Menschen. Er ist schussfest und hat keine Angst bei Feuerwerk und Gewitter. Er hat ein solides Temperament,war sehr leicht zu trainieren und ist ein Teamplayer durch und durch. Auf den Trials ist er führig und auf Grund seines Stiles und seiner Art die Schafe zu bewegen,ein absoluter Hingucker. Wenn wir im Sommer/Herbst in den norwegischen Bergen Schafe kontrollieren und einsammeln,kann ich mich trotz seines jungen Alters blind auf ihn verlassen".

Ich erhoffe mir aus dieser Verpaarung (Pepper x Chaplin) wesensstarke, gut trainierbare Hunde mit viel sheepsense und nehme gerne noch Welpenanfragen entgegen.
Da zur Zeit keine Trials stattfinden, kann Pepper gerne, unter Einhaltung der AHA - Regeln, bei mir besucht werden, und ich zeige sie gerne an meinen Schafen.

Ich freue mich über Kontaktaufnahme.
 

zurück